DIE JUNGE UNION NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE

Junge Union – das bedeutet für uns Zukunft.
Hier feiern wir, treffen Freunde, tauschen Meinungen aus, planen Aktionen und setzen uns für die Interessen junger Menschen ein. Denn Politik fängt nicht im Bund an, sondern vor unserer Haustür. Auch muss man nicht Mitte 30 sein, um eine eigene Meinung zu vertreten und diese in den politischen Alltag einfließen zulassen. Wir tragen die politischen Entscheidungen mit und werden wohl am längsten mit den Folgen der heutigen Beschlüsse leben müssen. Daher ist unsere aktive Teilnahme in der Politik heute gefragt. Wichtig ist es uns aber auch, dass neben unserem politischen Engagement der gesellige Teil nicht zu kurz kommt.

Wir würden uns freuen, wenn wir Euer Interesse geweckt haben. Kommt doch gerne mal bei einem unserer Treffen vorbei!

Mit besten Grüßen

Hans-Christoph Stolleis
Kreisvorsitzender

Unser Vorstand.

Nele Sophie Ball

HANS CHRISTOPH STOLLEIS

KREISVORSITZENDER

XXX

Nele Sophie Ball

NELE SOPHIE BALL

STELLVERTRETENDE VORSITZENDE

Ich möchte andere Jugendliche mit meinem Engagement motivieren, ihre Wünsche und Vorstellungen deutlich zu kommunizieren und umzusetzen.

Fabienne Frisch

FABIENNE FRISCH

STELLVERTRETENDE VORSITZENDE

Die Weiterentwicklung und Förderung als Wein- und Genussregion und der Naturtourismus liegen mir besonders am Herzen.
Mit möglichst vielen Menschen in Kontakt kommen, zuhören, ihre Ideen aufgreifen und mich dafür einsetzen, das ist mein Verständnis von Kommunalpolitik.

Nele Sophie Ball

CHARLOTTE BASSLER

SCHATZMEISTERIN

Mir ist es wichtig die Zukunft konstruktiv mitzugestalten. Dafür ist ein ehrenamtlich Engagement bei der JU genau das richtige.

Nele Sophie Ball

FABIAN GRAF

SCHRIFTFÜHRER

Politisches Engagement ist für mich einen Teil zur Demokratie beizutragen. Ich möchte helfen das politische System zu wahren und unsere Demokratie zu stärken, damit auch weitere Generationen so leben können, wie wir es heutzutage tun.

Nele Sophie Ball

JULIAN WODO

BEISITZER

Nele Sophie Ball

JAN KLOHR

BEISITZER

Als Mitglied der Jungen Union möchte Ich bereits im jungen Alter das politische Geschehen beeinflussen und damit bewirken, dass wir zuversichtlich in eine wohlhabende, sichere Zukunft schauen können.
Nele Sophie Ball

ELIAS LECHNER

BEISITZER

Nele Sophie Ball

ALICIA HAGENBUCHER

BEISITZERIN

Die JU bietet mir die außergewöhnliche Möglichkeit moderne Demokratie zu gestalten und mitzuerleben. Sie ist ein Forum des ständigen Austauschs und die Basis dafür, meine Interessen als Jugendliche sowie die meiner Mitmenschen zu vertreten. Es ist der optimale Weg, um Politik zu verstehen, der Politikverdrossenheit entgegenzuwirken und kommunal Veränderungen herbeiführen zu können.

Nele Sophie Ball

TERESA DIETRICH

BEISITZERIN

Wieso bloßer Zuschauer, wenn man die Möglichkeit hat, Migestalter zu sein? Politik, das ist ein komplexes System- doch durch meine Mitgliedschaft kann ich es verstehen und nachhaltig beeinflussen.

Nele Sophie Ball

LEANDRA MERK

BEISITZERIN

Mein Ziel ist es, neue Ideen weiterzuentwickeln und zu verwirklich, um aktiv am lokalen Leben mitzuwirken.

Nele Sophie Ball

IRINA SCHULZ

BEISITZERIN

Nele Sophie Ball

JONATHAN MAUS

BEISITZER

Sich politisch zu engagieren bedeutet Problemen nicht aus dem Weg zu gehen, sondern im gemeinsamen Diskurs Lösungen zu finden.

Nele Sophie Ball

JÖRN DEUTSCH

BEISITZER

Am politischen Engagement schätze ich die Chance etwas zu verändern und am politischen Diskurs teilzunehmen.

Nele Sophie Ball

MARCO GÖRING

BEISITZER